10.08.2019

Workshop Calendula – Schätze der Natur

Landkunstleben lädt in den Garten Steinhöfle

Das Wissen über die vielfältigen Möglichkeiten, was uns die Natur bietet und wir sie für uns nutzen können, gerät leider mehr und mehr in Vergessenheit.

 

Diesem Phänomen der Naturentfremdung möchten wir mit dem Calendulaworkshop entgegenwirken und fast vergessenes Pflanzenwissen wiederaufleben lassen.

 

Bei einer Führung durch die blühenden Felder des Gartens Steinhöfel werden wir Wildkräuter sammeln, besondere Tomatensorten kennenlernen und essbare Blumen entdecken.

 

Anschließend verarbeiten wir unsere geernteten Schätze und stellen zudem gemeinsam eine Calendulacreme her.

 

Die Teilnahme an dem Workshop ist dank der Förderung durch die „Gesunde Umwelt Brandenburg“ kostenlos.

 

Anmeldungen mit Mail an: landkunstleben(at)t-online(dot)de

 

Weitere Informationen >>www.landkunstleben.de

« zurück